Gummi zum Kaffee – BDSM im Alltag (Teil 2)

Viele Menschen behaupten, dass es beim BDSM immer um das eine geht: Die sexuelle Lustbefriedigung. Aber es gibt durchaus Personen, die nicht nur für eine BDSM-Session in ihre Fetisch-Kleidung schlüpfen, sondern auch im Alltag. Aber warum sollte man sich in Schale werfen, wenn es dann nicht zur Sache geht?

Gummi zum Kaffee – BDSM im Alltag (Teil 2) weiterlesen

Kameraüberwachung im Homeoffice

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser! Gerade im Bereich BDSM ist die Fernüberwachung ein durchaus verbreitetes Instrument, um den Sklaven permanent unter Beobachtung zu halten. „Big Brother is watching you“. Doch wie sieht es mit dem Datenschutz aus, wenn der beobachtete Sklave im Homeoffice arbeitet?

Kameraüberwachung im Homeoffice weiterlesen

Home-Office macht erfinderisch – Badekappe und Co. als BDSM-Spielzeug

Aktuell verbringen viele Menschen ihre Arbeits- und Freizeit zuhause. Während die einen ihren Frühjahrsputz vorverlegen, genießen andere die neuen Möglichkeiten ihren Fetisch in den eigenen vier Wänden auszuleben. Und plötzlich bekommen normale Haushaltsgeräte ganz neue Funktionen. Doch eine Zweckentfremdung ist nicht immer ungefährlich…

Home-Office macht erfinderisch – Badekappe und Co. als BDSM-Spielzeug weiterlesen