Produkttest: Cellmate by QIUI (mit Video)

Eine Keuschheitsschelle, welche man per Smartphone-App steuern kann? Klingt nach einem innovativen Spielzeug in der BDSM-Welt. Wir haben den Cellmate getestet und möchten unsere Erfahrungen mit euch teilen.

Produkttest: Cellmate by QIUI (mit Video) weiterlesen

Müssen gute Spielsachen teuer sein?

“Man(n) wird nicht älter, nur die Spielsachen werden teurer” – so ähnlich könnte man es auch auf BDSM-Spielsachen übertragen. Doch müssen “gute” Spielsachen wirklich auch so unglaublich teuer sein oder gibt es günstige Alternativen? Wir selbst haben einige der Händler und deren Produkte getestet.

Müssen gute Spielsachen teuer sein? weiterlesen

Home-Office macht erfinderisch – Badekappe und Co. als BDSM-Spielzeug

Aktuell verbringen viele Menschen ihre Arbeits- und Freizeit zuhause. Während die einen ihren Frühjahrsputz vorverlegen, genießen andere die neuen Möglichkeiten ihren Fetisch in den eigenen vier Wänden auszuleben. Und plötzlich bekommen normale Haushaltsgeräte ganz neue Funktionen. Doch eine Zweckentfremdung ist nicht immer ungefährlich…

Home-Office macht erfinderisch – Badekappe und Co. als BDSM-Spielzeug weiterlesen

Spielsachen aus dem 3D-Drucker

Im Bereich BDSM sind gern diverse Spielsachen im Einsatz, egal ob im restriktiven, folternden oder einführbaren Bereich. Manchmal sucht man lange nach dem “perfekten” Spielzeug, da stellt sich die Frage, ob man sich dieses nicht einfach selbst mit einem 3D-Drucker erstellen soll.

Spielsachen aus dem 3D-Drucker weiterlesen

Wahl des „richtigen“ Keuschheitsgürtels

Keuschheit, ein Mythos aus dem Mittelalter, und doch für viele im Bereich BDSM ein wichtiger Bestandteil. Doch wie lange kann man einen Keuschheitsgürtel wirklich tragen? Wir haben uns mal umgehört und auch im Selbsttest ein paar sehr interessante enthaltsame Moment erleben dürfen.

Wahl des „richtigen“ Keuschheitsgürtels weiterlesen

Würfelspiel für einen BDSM-Spieleabend

„Alea iacta est“ – die Würfel sind gefallen. Das sagte bereits Julius Cäsar. Und manchmal kann das Fallen von Spielwürfeln jede Menge Spaß im Bereich BDSM und Fetisch mit sich bringen. Wir haben euch ein Spiel gebastelt und wollen es euch hier vorstellen.

Würfelspiel für einen BDSM-Spieleabend weiterlesen

Das Andreaskreuz

Einen devoten Menschen fesselt man gern. Meistens wird ein Sub eng verschnürt und verpackt. Es gibt jedoch auch eine Möglichkeit einen Menschen mit ausgestreckten Extremitäten zu fixieren, was ganz neue Spielmöglichkeiten bietet. Erste Erfahrungen mit einem selbstgebauten Andreaskreuz.

Das Andreaskreuz weiterlesen

Sklavenkette oder Modeschmuck?

Analog zu einem Sklavenhalsband tragen einige BDSM-Freunde inzwischen (auch in der Öffentlichkeit) eine Kette um den Hals. Die eine dünner und die andere dicker,… manchmal mit Schloss und manchmal eine komplett geschlossen. Nur ein modisches Schmuckstück oder doch “mehr”?

Sklavenkette oder Modeschmuck? weiterlesen

Fetisch auf Maß: Möbel und Ambiente von Fetischdesign

Möbel und BDSM – wie passt das zusammen? Mit den passenden Möbelstücken lässt sich auf der einen Seite ein Spielzimmer gut ausstatten und auf der anderen Seite kann man ein “normales” Zimmer mit ein paar Handgriffen in eine Spielwiese verwandeln. Das Fesselblog-Team durfte einen Blick in das Atelier von Stefan Beier Fetischdesign werfen…

Fetisch auf Maß: Möbel und Ambiente von Fetischdesign weiterlesen

Virtuelle Realität in einer Session

Die digitale Welt ist im Wandel und das Thema virtuelle Realität ist näher denn je. Aber es sind nicht nur Spielekonsolen und PCs, an denen so manche VR-Brille angeschlossen wird. Auch in einer BDSM-Session kann man dieses “Spielzeug” vorfinden.

Virtuelle Realität in einer Session weiterlesen