Erregung durch Macht

Sehr oft stellen wir und auch unsere Leser fest, dass es einen „Überhang“ an devoten Personen im Bereich BDSM gibt. Manche kommen beim Austesten der dominanten Seite auf den Geschmack, so ist es auch uns ergangen. Wenn das Gefühl der Macht zu mehr führt…

Erregung durch Macht weiterlesen

Erfahrungsbericht: Hänge-Harness

Viele Menschen wünschten, sie könnten fliegen. Gerade beim Hänge-Bondage kommen Bilder hoch, die uns daran erinnern, wie schön es sein kann zu schaukeln und zu schweben. Wie sieht es mit der Alltagstauglichkeit von solchen Hängefesseln aus? Wir haben ein Hänge-Harness getestet und möchten unsere Erfahrungen mit euch teilen.

Erfahrungsbericht: Hänge-Harness weiterlesen

Omertà – Das Schweigen der Community

Jede Gesellschaft hat ihre Geheimnisse und ihre unausgesprochenen Gesetze. Das gilt auch für die Fetisch- und BDSM-Community. Viele Themen werden heute immer noch ausgeschwiegen, was auf der einen Seite einem Ehrenkodex gleich kommt und man auch Außenstehende von Tabuthemen schützt. Können und dürfen wir das Schweigen brechen?

Omertà – Das Schweigen der Community weiterlesen

Pleiten, Pech und Pannen

Sie dürfen eigentlich nicht passieren und trotzdem ist niemand vor ihnen sicher: Pleiten, Pech und Pannen in einer BDSM-Session. Damit euer Date kein Reinfall wird, gibt es ein paar Dinge zu beachten.

Pleiten, Pech und Pannen weiterlesen

Wettkampf der Supersklaven – Verbannung „minderwertiger“ Fetischisten

Der Mensch strebt nach Perfektion. So ist es auch im BDSM: Höher, weiter, intensiver,… viele möchten über sich selbst hinauswachsen und nicht immer scheint dies zu gelingen. Doch der Konkurrenzkampf ist groß und Spielpartner der soften Spielart gelangen deshalb aufs Abstellgleis. Das muss sich ändern!

Wettkampf der Supersklaven – Verbannung „minderwertiger“ Fetischisten weiterlesen

Glockengeläut

Seit vielen Jahren hat der Klang einer Glocke ein bestimmtes Ziel: Aufmerksamkeit erlangen. Egal ob das Läuten der Kirchenglocke oder das Läuten von Kuhglocken, der Klang kann uns schnell verraten, um was es geht. Genauso kann auch ein Bediensteter durch den Klang eines kleinen Glöckchens sehr hellhörig werden.

Glockengeläut weiterlesen

Hautreizungen und Ausschläge – Dermatologische Behandlung

Wenn man vom größten Organ unsere Körpers spricht, da denken viele zuerst an die inneren Organe. Dabei ist allgemein bekannt, dass die Haut das größte Organ des menschlichen Körpers ist. Und man kann die Haut hervorragend auch in BDSM-Spielereien einbeziehen, doch das hat seine Grenzen.

Hautreizungen und Ausschläge – Dermatologische Behandlung weiterlesen

Reaktionen in einer Session – Brüller und stille Genießer

Auf jede Aktion erwartet man insgeheim auch eine Reaktion. Man kneift eine Person in die Haut und diese zuckt zusammen. Doch was ist, wenn die Reaktion ausbleibt? Gerade bei einem Erstkontakt tut man sich schwer einzuschätzen, ob die Handlungen auch auf Gegenliebe stoßen oder ob es dem Spielpartner gut geht. Sollte man aktiv verbal nachfragen oder zerstört das die Illusion?

Reaktionen in einer Session – Brüller und stille Genießer weiterlesen

Vom Freund zum Master – Hierarchien – BDSM im Alltag (Teil 4)

Liebhaber von Fetisch und BDSM wissen, wie schön es ist diese Vorlieben auszuleben. Doch auch unabhängig von physischen Handlungen kann BDSM auch Einzug in unseren Sprachgebrauch bekommen. Was ist, wenn man einen alten Bekannten plötzlich nicht mehr mit Namen, sondern nur noch mit Sir oder Master ansprechen darf? Der Beginn einer hierarchischen Freundschaft.

Vom Freund zum Master – Hierarchien – BDSM im Alltag (Teil 4) weiterlesen

Verschlossen in einem Carrara – BDSM im Alltag (Teil 3)

Keuschheit ist ein zentrales Element von BDSM. Man kann es gemeinsam ausleben oder für sich allein. Keuschheitsschellen für Herren und Keuschheitsgürtel für Frauen und Männer gibt es unzählige. Doch wie „alltagstauglich“ sind die „Voll-KGs“ wirklich? Ein verschlossener Sklave teilt mit uns seine Erfahrungen.

Verschlossen in einem Carrara – BDSM im Alltag (Teil 3) weiterlesen