Nyotaimori und Nantaimori – Body Sushi

Viele Personen essen gern Fisch und Meeresfrüchte. Auch Sushi ist in Europa inzwischen sehr beliebt geworden. Wie wäre es diese Speise auf eine besondere Art serviert zu bekommen, zum Beispiel auf einem nackten Körper?

Nyotaimori und Nantaimori – Body Sushi weiterlesen

Rollentausch für einen Tag

Rollenspiele erfreuen sich großer Beliebtheit. Gerade bei sexuellen Abenteuern nehmen die Partner gern diverse Rollen ein und gestalten damit ihr Sexualleben etwas abwechslungsreicher. Aber warum das auf ein kurzes Abenteuer beschränken? Wie wäre es mit einem Rollentausch für einen ganzen Tag?

Rollentausch für einen Tag weiterlesen

Geteiltes Leid ist halbes Leid

Liebhaber der fesselnden Spielart fokussieren sich innerhalb einer Session meist auf einen Spielpartner. Doch was ist, wenn man mehrere Spielpartner hat. Geteiltes Leid ist halbes Leid? Fesselspiele mit mehreren Personen können eine Herausforderung sein, aber auch ganz neue Möglichkeiten bieten.

Geteiltes Leid ist halbes Leid weiterlesen

Figging – Wenn Ingwer nicht (nur) ins Essen kommt

Warum kommt man auf die Idee sich etwas in den Hintern zu schieben? Weil es Spaß macht? Aber warum gerade Ingwer hier ein besonderer Kick sein kann, das wollen wir euch hier erklären.

Figging – Wenn Ingwer nicht (nur) ins Essen kommt weiterlesen

Verbundenheit und Online-Trends

Es gibt mehrere Möglichkeiten in der Öffentlichkeit die Vorliebe für die fesselnde Spielart zu kommunizieren. Einige mögen sehr offensichtlich sein, andere sind hingegen eher versteckt. Gerade auf den sozialen Netzwerken tun sich in kurzen Abständen neue Trends auf die eines offenen kommunizieren: eine gemeinsame Vorliebe und eine Verbundenheit.

Verbundenheit und Online-Trends weiterlesen

Gewichtsmanschetten – BDSM im Alltag (Teil 6)

Bewegung tut dem Körper gut. Das wird uns jeder Physiotherapeut bestätigen. Bei manchen Bewegungen kann man dafür sorgen, dass sie etwas schwerfälliger werden. Wie wäre es mit Gewichtsmanschetten für euch oder eure Spielpartner?

Gewichtsmanschetten – BDSM im Alltag (Teil 6) weiterlesen

Ringkampf im Schlafzimmer

Ringen ist ein Kampfsport mit vollem Körpereinsatz. Gerade unter männlichen Sportpartnern ist das Kräftemessen hoch angesehen. Vom Raufen auf dem Schulhof bis hin zum Öl-Ringkampf. Und manchmal geht es beim Ringen nicht ausschließlich um Sport.

Ringkampf im Schlafzimmer weiterlesen

Deepthroating – Die Kunst des Schwertschluckens

Wer erinnert sich noch an die Schwertschlucker im Zirkus? Und wie sieht es mit denen im Schlafzimmer aus? Zugegeben, einige Herren finden es sehr erregend, wenn der empfangende Part Deepthroating beherrscht. Doch kann man diese Kunst auch erlernen?

Deepthroating – Die Kunst des Schwertschluckens weiterlesen

Spike-Einlagen – Stachelige Erziehungsmethoden

Dominante Menschen wissen ihre devoten Spielgefährten gern auf ihren Knien oder gar allen Vieren. Manchmal reicht das gesprochene Wort, sein Gegenüber auf die Knie zu bringen und manchmal benötigt es restriktivere Methoden, diese Personen auf die Knie zu zwingen.

Spike-Einlagen – Stachelige Erziehungsmethoden weiterlesen

Unverschlossen – Übung zur Selbstdisziplin

Selbstdisziplin und Selbstbeherrschung sind alltäglich. Angefangen bei den „Benimm dich“-Regeln, die man schon im Kindesalter lernt. In der BDSM-Welt kann diese Selbstdisziplin eine spannende Spielvariante sein, da sie teils fremdbestimmt ist und doch ohne Fesselung stattfinden kann.

Unverschlossen – Übung zur Selbstdisziplin weiterlesen