Der innere Schweinehund

Kann man eigentlich zu faul für BDSM sein? So schön eine BDSM-Session auch sein mag, es bedarf durchaus etwas Arbeit. Und diese Arbeit scheuen leider manche Personen. Wer in den Genuss kommen möchte, der muss auch etwas dafür tun. Und als erstes muss man den inneren Schweinehund überwinden.

Der innere Schweinehund weiterlesen

In Ketten gelegt – Der „Kettensklave“

Viele devote Personen bevorzugen es gefesselt zu werden. Bei einigen beschränkt sich die Fesselung auf eine BDSM-Session, andere haben zeitlich gesehen länger etwas davon. Der Traum einiger ist es in Ketten gelegt zu werden und auch als entsprechender „Kettensklave“ gehalten zu werden. Doch um welchen Preis?

In Ketten gelegt – Der „Kettensklave“ weiterlesen

Escort – Käufliche Liebe oder Abzocke?

Auf jeden Topf passt ein Deckel. Doch manchmal gestaltet sich die Suche nach einem passenden Partner oder Partnerin durchaus schwierig, vor allem, wenn man besondere Vorlieben hat. Die Versuchung liegt nahe für die Erfüllung seiner persönlichen Wünsche in den Geldbeutel zu greifen. Aber bekommt man wirklich das, was man sich vorstellt, oder sind die „Dienstleister“ nur darauf aus ihre Kunden abzuzocken?

Escort – Käufliche Liebe oder Abzocke? weiterlesen

Quälende Erinnerungen – Kann man BDSM „verlernen“?

Die meisten Praktiken gewinnen an Routine, wenn man sie entsprechend häufig ausübt und somit Erfahrungen sammelt. Theoretisch lernt man nie aus und so ist jede Interaktion mit einer anderen Person eine persönliche und individuelle Herausforderung. Gerade im BDSM wollen wir meist viel Praxiserfahrung sammeln. Doch was ist, wenn die letzte Session schon lange zurückliegt? Kann man BDSM und die Lust darauf etwa „verlernen“?

Quälende Erinnerungen – Kann man BDSM „verlernen“? weiterlesen

Zutaten für eine BDSM-Session

Man nehme: mindestens zwei Personen, einen geeigneten Raum, eine Kiste voller Spielsachen, ausreichend Zeit, ein Drehbuch mit Spielideen, einen Esslöffel Disziplin und eine Prise Humor. Das Ganze dann durch kräftiges Spanking auf die gewünschte Temperatur erhitzen. Klingt unglaubwürdig? Ist es auch! Dennoch gibt es ein paar „Zutaten“, die man für eine Session unbedingt haben sollte.

Zutaten für eine BDSM-Session weiterlesen

Frühjahrsputz im Spielzimmer

Der Winter ist vorbei, die Sonne scheint, es ist Zeit für einen Frühjahrsputz. Und auch im Spielzimmer hat sich bestimmt einiges angesammelt, was man in Ordnung bringen sollte. Und vielleicht kann man auch so Platz für neue Spielsachen oder Spielmöglichkeiten schaffen.

Frühjahrsputz im Spielzimmer weiterlesen

BoundCon München

Einmal im Jahr findet im Zenith München die BoundCon statt. Als Europas größte BDSM und Fetisch Convention treffen sich heuer zum 15. Mal tausende Gäste um gemeinsam ein Wochenende lang zu feiern, Spaß zu haben und neue Inspirationen zu finden. Und was man auf jeden Fall findet sind Gleichgesinnte. Wir waren mittendrin statt nur dabei.

BoundCon München weiterlesen

Zu Besuch bei der Rittmeisterin – Spezialevents e.V.

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.“ Mit diesem Leitspruch wird man auf der Website des Vereins „Spezialevents e.V.“ begrüßt und das wollten wir uns genauer anschauen. Wir hatten das große Vergnügen die erste Vorsitzende Rittmeisterin Gabriele in der Vereinslocation besuchen zu dürfen.

Zu Besuch bei der Rittmeisterin – Spezialevents e.V. weiterlesen