Medizinische und klinische Vorlieben

Die meisten Menschen sind froh, wenn sie nicht in ein Krankenhaus müssen. Und dennoch muss man bedenken, dass für viele Menschen auf der Welt das Leben in einem Krankenhaus beginnt und für manche endet der Lebensweg dort auch. Doch auch während des Lebens gibt es für viele Fetisch- und BDSM-Liebhaber nachvollziehbare Gründe, warum ein Krankenhausambiente seinen Reiz haben kann.

Medizinische und klinische Vorlieben weiterlesen

Das Ende der Privatsphäre

Privatsphäre und Datenschutz sind in aller Munde. Doch wie verhält es sich bei einer BDSM-Session? Welche Informationen sollte man einem Spielpartner unbedingt mitteilen? Hat eine devote Person überhaupt das Recht privat Informationen zurückzuhalten? Bedeutet der Einstieg in BDSM automatisch auch das Ende der Privatsphäre?

Das Ende der Privatsphäre weiterlesen

Urlaubsfetischismus

Jeder Fetischist lebt seinen persönlichen Fetisch auf seine Art aus. Die einen mehr, die anderen weniger. Während die einen ihren Fetisch gefühlt täglich ausleben, so blühen manche so richtig auf, wenn sie Urlaub haben. Und die Urlaubszeit steht vor der Türe…

Urlaubsfetischismus weiterlesen

Juhu! Der Fesselblog feiert 5. Geburtstag!

Sind es wirklich schon fünf Jahre? Wie die Zeit vergeht! Feiert mit uns zusammen unseren Geburtstag! Und einige Glückwünsche haben uns schon erreicht.

Juhu! Der Fesselblog feiert 5. Geburtstag! weiterlesen

Lernen sich zu fügen

Schon von klein auf wird uns beigebracht, dass wir uns zu fügen haben. Man muss seinen Eltern gehorchen, später muss man seinem Lehrer, gehorchen, dann dem Vorgesetzten in der Arbeit. Doch was ist, wenn man selbst derjenige ist, der den Ton angibt? Gerade im BDSM kann es sein, dass man wieder lernen muss, was es heißt sich zu fügen.

Lernen sich zu fügen weiterlesen

Internationaler BDSM-Tag – Wenn das Datum zum Programm wird (24/7)

Heute schreiben wir den 24.07. und vielen BDSM-Liebhabern wird die Zahlenkombination bekannt vorkommen, denn sie erinnert an 24/7. Und darum feiern wir heute den internationalen BDSM-Tag. Feiert mit uns!

Internationaler BDSM-Tag – Wenn das Datum zum Programm wird (24/7) weiterlesen

Leserfragen – Der Fesselblog im Interview

Seit wir im Jahre 2017 den Fesselblog gegründet haben, gab es viel Feedback. Lob und Tadel und viele Fragen zu speziellen Themen. Einige Leserfragen haben wir als Anlass genommen, um bestimmte Themen in einem dedizierten Beitrag zu behandeln. In diesem Beitrag stellen wir uns euren Fragen über den Fesselblog selbst.

Leserfragen – Der Fesselblog im Interview weiterlesen

Stadt, Land, Kerker

Wie wäre es mit einem Spiel? Und wer sagt denn, dass ein Kinderspiel nicht auch für Erwachsene geeignet ist, vielleicht mit ein paar modifizierten Regeln? Doch wo wird mehr „gespielt“? In der Stadt oder auf dem Land? Wer wird gewinnen: Stadtkind oder Landei?

Stadt, Land, Kerker weiterlesen

Das Atelier – Auslagerung des Spielzimmers

Einige Personen räumen sich und ihrer Sexualität ein eigenes Zimmer ein. Und in diesem Zimmer kann es heiß hergehen. Doch was ist, wenn in den eigenen vier Wänden kein freier Raum zur Verfügung steht? Manchmal lohnt es sich, eine zusätzliche Immobilie anzumieten und diese mit Freunden zu teilen. Willkommen im „Atelier“.

Das Atelier – Auslagerung des Spielzimmers weiterlesen

Multifetischismus

Die meisten Menschen ziehen sich für ein intimes Spiel aus. Ein Fetischist zieht sich meist bewusst etwas an. Doch gerade ein Multifetischist hat hier oft die Qual der Wahl. Wird es heute Leder, Gummi, Neopren oder vielleicht noch etwas ganz anderes…?

Multifetischismus weiterlesen