Hogtie

Schon mal was von Hogtie gehört? Im BDSM ist diese Art der Fesselung sehr wirkungsvoll. Es gibt mehrere Möglichkeiten einen Devoten mit wenigen Handgriffen mit dieser Fesselmethode effektiv zu fixieren, es gibt jedoch ein paar wichtige Sicherheitsaspekte, die man beachten sollte.

Hogtie weiterlesen

Der Weg ist das Ziel

… in diesem Satz steckt sehr viel Wahrheit. Auch im BDSM gilt dieses Sprichwort. Oft sind BDSM-Spieler mit sich selbst auferlegten Zielen so gelähmt, dass der Weg vollkommen auf der Strecke bleibt. Zu hoher Erfolgsdruck kann die Freude am Spiel mindern. Wir helfen euch!

Der Weg ist das Ziel weiterlesen

Vom Streuner zum Eigentum

Viele Devote haben keinen festen dominanten Partner. Dennoch tragen sie mit Stolz ein Halsband, teils sogar in der Öffentlichkeit. Das Tragen eines Halsbandes ist also nicht immer gleichzusetzen mit einem Eigentumsanspruch durch eine Domina oder Masters. Ein genauer Blick könnte euch Gewissheit bringen.

Vom Streuner zum Eigentum weiterlesen

Produkttest: Lederfesseln (mit Video)

Leder ist ein Material, welches schon seit vielen Jahren von Menschen getragen wird. Angefangen mit Alltagskleidung über Schutzbekleidung bis hin zu Accessoires wie Handtaschen oder Geldbörsen. Doch der Fetisch blieb nicht lange verborgen und auch im Bereich BDSM ist Leder ein fester Bestandteil geworden. Wir haben uns Lederfesseln von drei Herstellern/Lieferanten genauer angeschaut und ausführlich getestet. Dies wollten wir euch natürlich nicht vorenthalten!

Produkttest: Lederfesseln (mit Video) weiterlesen

Fremde Dominanz im eigenen Zuhause

Der Wunsch eines jeden devoten Spielpartners ist es in den perfekten Playroom eines Dominanten geführt zu werden. Eine Fülle an unbekannten Spielsachen wartet nur darauf eingesetzt zu werden. Doch was ist, wenn die Session in den eigenen vier Wänden des Devoten stattfindet? Besteht die Gefahr, dass man im ausgelieferten Zustand die Bude ausgeräumt bekommt?

Fremde Dominanz im eigenen Zuhause weiterlesen

Aus Spaß wird Ernst

BDSM ist eine der schönsten Arten zwischenmenschlich zu interagieren. Doch was ist, wenn man auf BDSM und Fetisch einfach mal keine Lust hat? Vom Master dann dazu gegen den Willen gezwungen werden? Aus Spaß kann bitterer Ernst werden! Oder kommt der Appetit beim Essen?

Aus Spaß wird Ernst weiterlesen

Strafpunkte

In einer BDSM Beziehung ist die Erziehung des devoten Partners ein zentrales Element. Doch man kann bei entsprechenden Vergehen nicht immer gleich den Devoten bestrafen oder gar züchtigen. Es gibt die Möglichkeit diese Strafpunkte zu sammeln und bei Gelegenheit dann abzuarbeiten.

Strafpunkte weiterlesen

Orthesen und medizinische Fixierungen

Wer sich schon mal einen Arm oder Bein gebrochen hat, hatte es schon mal: eine Orthese. Diese medizinischen Gerätschaften dienen dazu bestimmte Körperstellen in der Bewegung einzuschränken oder die Bewegung gänzlich zu verhindern. Es dauert also nicht lange, um hier eine Zweckentfremdung ohne medizinischer Notwendigkeit in der BDSM-Welt zu entdecken.

Orthesen und medizinische Fixierungen weiterlesen

Auf den Hund gekommen

Der Hund ist der beste Freund des Menschen. Nun klar, dass sich sehr viele Menschen einen solchen treuen Wegbegleiter und Spielgefährten ins Haus holen. Doch es bringt auch viel Verantwortung mit sich, wenn man sich ein solches Haustier anschafft. Aber Moment mal, handelt es sich hier wirklich um ein Tier, oder eher um einen Menschen, der den Hund in sich entdeckt hat?

Auf den Hund gekommen weiterlesen