Orange ist das neue Lila – International Fetish Day

Viele Personen leben ihren Fetisch nicht offen aus. Die Angst, dass andere Personen mit dem Finger auf einen zeigen könnten, ist groß. Einmal im Jahr wird der „International Fetish Day“ gefeiert. Doch man muss nicht in voller Fetisch-Montur auf die Straße gehen, um von Gleichgesinnten erkannt zu werden.

Orange ist das neue Lila – International Fetish Day weiterlesen

International Male Chastity Day

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. So sagt man jedenfalls. Doch manche Feste scheinen nur den Sinn zu haben den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Denken wir nur an den überaus kommerziellen Valentinstag. Es gibt einen Tag, welcher der männlichen Keuschheit gewidmet ist. Hier werden allerdings keine Blumen verschenkt, sondern…

International Male Chastity Day weiterlesen

Ich will das auch, jetzt! – Über Freude, Faszination und Neid

Es liegt in unserer Natur mehr zu wollen und immer weiter nach vorn zu streben. Das Internet und vor allem die sozialen Netzwerke zeigen uns oft eine Scheinwelt, die unseren Neid hochkochen lässt. Doch die Unnahbarkeit gewisser „Internetstars“ macht uns dabei nicht glücklich, auch wenn sie uns noch so faszinierend erscheinen.

Ich will das auch, jetzt! – Über Freude, Faszination und Neid weiterlesen

CA$H-Master – Geld regiert die Welt

Fetische lassen sich nicht immer rational erklären und doch sind sie vorhanden. Einen davon haben wir uns genauer angeschaut und haben mit mehreren selbsternannten „Cashmaster“ gesprochen, welche „Geldsklaven“ unter Kontrolle haben. Doch was genau verbirgt sich dahinter?

CA$H-Master – Geld regiert die Welt weiterlesen

Wettkampf der Supersklaven – Verbannung „minderwertiger“ Fetischisten

Der Mensch strebt nach Perfektion. So ist es auch im BDSM: Höher, weiter, intensiver,… viele möchten über sich selbst hinauswachsen und nicht immer scheint dies zu gelingen. Doch der Konkurrenzkampf ist groß und Spielpartner der soften Spielart gelangen deshalb aufs Abstellgleis. Das muss sich ändern!

Wettkampf der Supersklaven – Verbannung „minderwertiger“ Fetischisten weiterlesen

Relax – Tophit und Sünde der 80er Jahre – Kunst und Kultur (Teil 5)

Wer kennt dieses Lied nicht? Relax von „Frankie Goes to Hollywood“ – Ein Tophit aus dem Jahre 1983. Doch um was geht es in dem Lied eigentlich und welchen Bezug hat das Lied zu BDSM und Fetisch? Man muss genau hinhören…

Relax – Tophit und Sünde der 80er Jahre – Kunst und Kultur (Teil 5) weiterlesen

Online-Sklave – BDSM vor laufender Kamera (mit Video)

Devote Personen wünschen sich meist einen dominanten Partner, dem sie dienen können und von dem sie entsprechend gefordert werden. Doch manche Personen genießen es auch öffentlich zur Schau zu stellen und ihre BDSM-Erfahrungen mit möglichst vielen Interessierten zu teilen. Willkommen in der Online-Sklaverei.

Online-Sklave – BDSM vor laufender Kamera (mit Video) weiterlesen

Kinkstertreff Bonn – Das Perverse ist das Normale

Viele Personen haben eine Vorliebe für BDSM und Fetisch. Doch auch außerhalb einer Session oder gar außerhalb der eigenen vier Wände möchte man vielleicht mit Gleichgesinnten in Kontakt treten, Erfahrungen austauschen, Inspirationen einholen oder vielleicht sogar einen neuen Spielpartner kennenlernen. Wie wäre es mit einem gemeinsamen Stammtisch?

Kinkstertreff Bonn – Das Perverse ist das Normale weiterlesen

In Ketten gelegt – Der „Kettensklave“

Viele devote Personen bevorzugen es gefesselt zu werden. Bei einigen beschränkt sich die Fesselung auf eine BDSM-Session, andere haben zeitlich gesehen länger etwas davon. Der Traum einiger ist es in Ketten gelegt zu werden und auch als entsprechender „Kettensklave“ gehalten zu werden. Doch um welchen Preis?

In Ketten gelegt – Der „Kettensklave“ weiterlesen

Verschlossen in einem Carrara – BDSM im Alltag (Teil 3)

Keuschheit ist ein zentrales Element von BDSM. Man kann es gemeinsam ausleben oder für sich allein. Keuschheitsschellen für Herren und Keuschheitsgürtel für Frauen und Männer gibt es unzählige. Doch wie „alltagstauglich“ sind die „Voll-KGs“ wirklich? Ein verschlossener Sklave teilt mit uns seine Erfahrungen.

Verschlossen in einem Carrara – BDSM im Alltag (Teil 3) weiterlesen