Home-Office macht erfinderisch – Badekappe und Co. als BDSM-Spielzeug

Aktuell verbringen viele Menschen ihre Arbeits- und Freizeit zuhause. Während die einen ihren Frühjahrsputz vorverlegen, genießen andere die neuen Möglichkeiten ihren Fetisch in den eigenen vier Wänden auszuleben. Und plötzlich bekommen normale Haushaltsgeräte ganz neue Funktionen. Doch eine Zweckentfremdung ist nicht immer ungefährlich…

Home-Office macht erfinderisch – Badekappe und Co. als BDSM-Spielzeug weiterlesen

Zoobesuch in Warnschutz – Kleider machen Leute (Teil 4)

Warnschutzkleidung kennt man von der Baustelle, Straßenbau und Industriebetrieben. Sie dient dazu auch bei schlechten Sichtverhältnissen immer gut sichtbar zu sein. Ein Komfort, der auch in unserem Alltag Einzug gefunden hat. Und dennoch sind so manche Träger solcher Warnschutzkleidung für viele Mitmenschen unsichtbar.

Zoobesuch in Warnschutz – Kleider machen Leute (Teil 4) weiterlesen

Was in keinem Spielzimmer fehlen darf

Unsere Sexualität ist einer der wichtigsten Bestandteile in unserem Dasein. So definieren wir nicht nur “ob” und “wann” wir einen anderen Menschen lieben, sondern auch “auf welche Art”. Und gerade für Freunde im Bereich BDSM und Fetisch ist es immer weiter verbreitet, dass man dem Ausleben der Sexualität ein eigenes Zimmer widmet, ein Spielzimmer. Doch was darf in einem solchen Zimmer auf gar keinen Fall fehlen?

Was in keinem Spielzimmer fehlen darf weiterlesen

Ein Skinhead im Supermarkt – Kleider machen Leute (Teil 3)

Springerstiefel, Bomberjacke, abgeschlossenes Halsband. Irgendwas ist komisch! Ist er jetzt ein Skinhead oder nicht? Für den einen mag es reine Fetisch-Kleidung sein, doch was, wenn der Fetisch zum Alltag wird? Bleibt die Spannung erhalten oder langweilt man sich irgendwann?

Ein Skinhead im Supermarkt – Kleider machen Leute (Teil 3) weiterlesen

Essensreste für den Sklaven

Was darf ein Sklave in einem Restaurant essen? Darf er am Tisch sitzen? Darf er sich selbst was bestellen oder bestellt der Top für ihn mit? Oder bekommt er nur einen gebrauchten leeren Teller und ab und zu ein paar Essensreste von den anderen Tellern? Und sollte ein Sklave auch im Restaurant gefesselt sein? Und wie reagieren die anderen Gäste…?

Essensreste für den Sklaven weiterlesen

Das neue Leben – Mind Games (Teil 4)

Abschließend zu unserer Reihe „Mind Games“ wollen wir euch auch in die Gedankenwelt eines verkauften Sklaven entführen und euch auch auf mögliche Risiken aufmerksam machen. Denn egal wie geil ein BDSM-Spiel sein kann, es könnte auch negative Nachwirkungen haben. Das neue Leben – Mind Games (Teil 4) weiterlesen

Kuchen aus dem Napf (mit Video) – Mind Games (Teil 3)

Hunde fressen aus einem Napf, menschliche Hunde können ebenfalls aus einem Hundenapf fressen. Und ein Sklave kann ebenfalls auf dem Boden liegend, gefesselt und mit etwas Nachdruck eines Stiefels seine Speisen aus einem Futternapf zu sich nehmen. Kuchen aus dem Napf (mit Video) – Mind Games (Teil 3) weiterlesen

Kahlscheren (mit Video) – Mind Games (Teil 2)

Sollten Sklaven generell eine Glatze tragen? Für das Tragen von Masken ist langes und wallendes Haar eher hinderlich. Und das Kahlscheren im Zuge einer BDSM-Session kann für einen Sklaven ein besonderes und auch erniedrigendes Erlebnis sein. Kahlscheren (mit Video) – Mind Games (Teil 2) weiterlesen

Vermietung und Verkauf von Sklaven (mit Video) – Mind Games (Teil 1)

Menschenhandel ist kein Mythos, er existiert wirklich. Auch in der heutigen Zeit werden Menschen zu Zwangsarbeit oder Prostitution verkauft. Und auch im Bereich BDSM ist die Vorstellung vermietet oder verkauft zu werden für manche Sklaven eine durchaus erregende Vorstellung. Und manchmal werden Wünsche wahr…

Vermietung und Verkauf von Sklaven (mit Video) – Mind Games (Teil 1) weiterlesen

Was schenkt man seinem Meister bzw. Sklaven?

Weihnachten steht vor der Türe und manche sind noch auf der Suche nach dem passenden Geschenk für seinen Partner. Doch was schenkt man sich denn gegenseitig in einer BDSM-Beziehung? Und muss man dafür unbedingt viel Geld ausgeben?

Was schenkt man seinem Meister bzw. Sklaven? weiterlesen