Predicament Bondage

Beim “Predicament Bondage” oder Zwickmühlen-Bondage gibt es viele Möglichkeiten den Gefesselten bei Laune zu halten. Es gilt als eine der spannendsten Arten jemanden bewusst in eine Stresssituation zu verfrachten. Während der Gefesselte sich in seiner Situation windet wie ein Wurm am Angelhaken kann der Dominante sich zurücklehnen und die Show genießen.

Predicament Bondage weiterlesen

Hogtie

Schon mal was von Hogtie gehört? Im BDSM ist diese Art der Fesselung sehr wirkungsvoll. Es gibt mehrere Möglichkeiten einen Devoten mit wenigen Handgriffen mit dieser Fesselmethode effektiv zu fixieren, es gibt jedoch ein paar wichtige Sicherheitsaspekte, die man beachten sollte.

Hogtie weiterlesen

Gruppenbondage

Wenn man dominante und devote Spielpartner zahlenmäßig vergleicht, so ist ein deutlicher Überhang bei den Devoten zu verzeichnen. Und jeder von ihnen sehnt sich danach eine geile Session zu erleben. Warum das also nicht gemeinsam erleben, also mit mehreren devoten Spielpartnern zusammen? Es gibt jedoch einiges, was man beachten sollte.

Gruppenbondage weiterlesen

Anleitung: Zwangsjacke richtig anlegen

Wie verpacke ich den Bottom (ausbruchs-)sicher in der Zwangsjacke ? Na ganz einfach, alle Riemen schließen und stramm ziehen. Hört sich doch einfach an, wo liegt das Problem? Wozu dieser Blog Beitrag? Es gibt durchaus einige Punkte zu beachten. Neben dem wie, sollen auch einige praktische Tips zu Sicherheit, „Komfort“, Material und Größe der Jacke gegeben werden.

Anleitung: Zwangsjacke richtig anlegen weiterlesen

Ketten- & Leinenpflicht für Sklaven

Na wer kennt ihn nicht, den Schilderwald in Deutschland. Vorrangig warnen sie uns davor, was man alles nicht tun darf, oder was man zu tun hat. Auf die Leinenpflicht für Hunde wird immer häufiger hingewiesen. Aber warum eigentlich nur Hunde? Wir sind dafür, dass auch Sklaven deutlich strenger an der Leine oder Kette zu führen sind.

Ketten- & Leinenpflicht für Sklaven weiterlesen

Atemberaubende Spiele – Breath Control

Es gibt Dinge, die rauben uns den Atem. Das wird oft als Synonym für Sprachlosigkeit verwendet. Doch was, wenn das ein oder andere Spiel nicht nur im übertragenen Sinne den Atem raubt, sondern auch physisch dafür sorgt? Breath Control kann ein echter Kick sein, kann aber auch sehr gefährlich sein!

Atemberaubende Spiele – Breath Control weiterlesen

Sounding – Erforschung erogener Zonen (Teil 5)

In diesem Beitrag dringen wir in Körperregionen vor, in die sich normalerweise nur der Urologe hintraut. Es geht um die Sexualtpraktik “Sounding” bzw. die Harnröhrenstimulation bei Mann und Frau. Es gibt bei dieser Praktik einiges zu beachten, das wollen wir euch hier näher erläutern.

Sounding – Erforschung erogener Zonen (Teil 5) weiterlesen

Selfbondage – Kick und Risiken

Ihr seid geil auf eine BDSM-Session, aber irgendwie hat keiner Zeit, es findet sich nicht der richte Partner,… warum also nicht mal ganz alleine Bondage erleben? Selfbondage kann eine interessante Erfahrung sein, man bekommt genau das, was man will, setzt sich aber auch großen Gefahren aus.

Selfbondage – Kick und Risiken weiterlesen

Spanking: Triebe und Hiebe

Manche Spielpartner betteln darum gezüchtigt zu werden. Diese Art der Erziehung verlangt nicht nur dem devoten Partner einiges ab, auch der Dominante muss anfänglich seine Scheu abbauen, damit er sorgenfrei zuhauen kann. Den sexuellen Reiz hinter dem Spanking haben wir genauer erforscht und uns wacker geschlagen.

Spanking: Triebe und Hiebe weiterlesen

BDSM über den Orgasmus hinaus

Für die meisten Liebhaber dieser Spielart ist BDSM der Weg zum sexuellen Höhepunkt: dem Orgasmus. Im Normalfall endet die Session nach dem Erreichen des Höhepunkts, man kann aber auch darüberhinaus einfach weitermachen. Was mit dem Körper und dem Geist passiert, wenn eine BDSM-Session nach dem Orgasmus nicht endet, haben wir etwas genauer betrachtet.

BDSM über den Orgasmus hinaus weiterlesen