Multifunktionale Metallfesseln – Ein Erfahrungsbericht

Bei Metallfesseln denkt man oft an eine (teils gewollte) Inflexibilität. Es macht *klick* und die Fesseln sind zu. Doch für individuelle Fesselungen sind diese meist ungeeignet. Wir haben uns deshalb Metallfesseln mit einem innovativem Stecksystem zugelegt und möchten euch an unseren Erfahrungen teilhaben lassen.

Multifunktionale Metallfesseln – Ein Erfahrungsbericht weiterlesen

Toxische Beziehungen

Eine hierarchische Beziehung kann Stabilität bringen und man kann in seiner Rolle wachsen. Doch was passiert, wenn man an der Beziehung zerbricht? Eine toxische Beziehung kann auf Dauer beide Partner krank machen. Es ist nicht immer einfach sich aus einer hierarchischen Beziehung zu lösen. Ein Ende mit Schrecken oder ein Schrecken ohne Ende?

Toxische Beziehungen weiterlesen

Robin Hood – Ein Kinderfilm prägt die Fetischwelt

In vielen Kinderfilmen gibt es Anspielungen, die nur Erwachsene verstehen. Diese werden manchmal bildlich gezeigt oder verstecken sich verbal zwischen den Zeilen. Doch ein Zeichentrickfilm prägt bis heute einen Teil der Fetischwelt: Robin Hood!

Robin Hood – Ein Kinderfilm prägt die Fetischwelt weiterlesen

Verbundenheit und Online-Trends

Es gibt mehrere Möglichkeiten in der Öffentlichkeit die Vorliebe für die fesselnde Spielart zu kommunizieren. Einige mögen sehr offensichtlich sein, andere sind hingegen eher versteckt. Gerade auf den sozialen Netzwerken tun sich in kurzen Abständen neue Trends auf die eines offenen kommunizieren: eine gemeinsame Vorliebe und eine Verbundenheit.

Verbundenheit und Online-Trends weiterlesen

Latowski – Keuschheitsgürtel aus Deutschland

Das Thema Keuschheit findet unter BDSM-Freunden immer mehr Beliebtheit. Die Anforderungen der Träger und Keyholder werden immer höher. So soll ein Keuschheitsgürtel sicher und möglichst lange zu tragen sein. Aus diesem Grund ziehen einige einen Voll-Keuschheitsgürtel einer einfachen Keuschheitsschelle vor. In diesem Beitrag wollen wir den „Latowski“ unter die Lupe nehmen.

Latowski – Keuschheitsgürtel aus Deutschland weiterlesen

Pleiten, Pech und Pannen

Sie dürfen eigentlich nicht passieren und trotzdem ist niemand vor ihnen sicher: Pleiten, Pech und Pannen in einer BDSM-Session. Damit euer Date kein Reinfall wird, gibt es ein paar Dinge zu beachten.

Pleiten, Pech und Pannen weiterlesen

Ich will das auch, jetzt! – Über Freude, Faszination und Neid

Es liegt in unserer Natur mehr zu wollen und immer weiter nach vorn zu streben. Das Internet und vor allem die sozialen Netzwerke zeigen uns oft eine Scheinwelt, die unseren Neid hochkochen lässt. Doch die Unnahbarkeit gewisser „Internetstars“ macht uns dabei nicht glücklich, auch wenn sie uns noch so faszinierend erscheinen.

Ich will das auch, jetzt! – Über Freude, Faszination und Neid weiterlesen

In Ketten gelegt – Der „Kettensklave“

Viele devote Personen bevorzugen es gefesselt zu werden. Bei einigen beschränkt sich die Fesselung auf eine BDSM-Session, andere haben zeitlich gesehen länger etwas davon. Der Traum einiger ist es in Ketten gelegt zu werden und auch als entsprechender „Kettensklave“ gehalten zu werden. Doch um welchen Preis?

In Ketten gelegt – Der „Kettensklave“ weiterlesen

Locked in Boots – Leserbericht

Fremdbestimmung ist eines der zentralen Elemente einer BDSM-Beziehung. Für einige devote Personen kann es ein besonderer Kick sein bestimmte Kleidung anziehen zu müssen und diese nicht mehr ablegen zu dürfen. Ein Leser hat uns davon berichtet, was es für ihn bedeutet seine Stiefel zu verschließen.

Locked in Boots – Leserbericht weiterlesen

Locked in Gear

Die meisten Fetischisten genießen es, wenn sie spezielle Kleidungsstücke tragen dürfen. Gummi, Leder, Seide,… egal aus welchem Material, Fetischkleidung ist für viele Personen ein „must have“. Der Erwerb solcher Kleidung führt nicht zwangsläufig zum regemäßigen Tragen dieser. Doch was passiert, wenn man sie tragen „muss“ und nicht mehr ausziehen kann? Gerade beim BDSM eine gern gesehene Spielart: „Locked in Gear“!

Locked in Gear weiterlesen