Bondage Massage – BDSM trifft Wellness

Wer hat behauptet, dass Bondage immer etwas mit Schmerzen zu tun hat? Wir sagen, dass Bondage Balsam für die Seele ist. Massagen empfinden die meisten Menschen als sehr angenehm. Wie wäre es, die angenehme Massage mit ein bisschen Bondage zu ergänzen? Willkommen bei der Bondage Massage!

Bondage Massage – BDSM trifft Wellness weiterlesen

Medizinische und klinische Vorlieben

Die meisten Menschen sind froh, wenn sie nicht in ein Krankenhaus müssen. Und dennoch muss man bedenken, dass für viele Menschen auf der Welt das Leben in einem Krankenhaus beginnt und für manche endet der Lebensweg dort auch. Doch auch während des Lebens gibt es für viele Fetisch- und BDSM-Liebhaber nachvollziehbare Gründe, warum ein Krankenhausambiente seinen Reiz haben kann.

Medizinische und klinische Vorlieben weiterlesen

Das Ende der Privatsphäre

Privatsphäre und Datenschutz sind in aller Munde. Doch wie verhält es sich bei einer BDSM-Session? Welche Informationen sollte man einem Spielpartner unbedingt mitteilen? Hat eine devote Person überhaupt das Recht privat Informationen zurückzuhalten? Bedeutet der Einstieg in BDSM automatisch auch das Ende der Privatsphäre?

Das Ende der Privatsphäre weiterlesen

Internationaler BDSM-Tag – Wenn das Datum zum Programm wird (24/7)

Heute schreiben wir den 24.07. und vielen BDSM-Liebhabern wird die Zahlenkombination bekannt vorkommen, denn sie erinnert an 24/7. Und darum feiern wir heute den internationalen BDSM-Tag. Feiert mit uns!

Internationaler BDSM-Tag – Wenn das Datum zum Programm wird (24/7) weiterlesen

Leserfragen – Der Fesselblog im Interview

Seit wir im Jahre 2017 den Fesselblog gegründet haben, gab es viel Feedback. Lob und Tadel und viele Fragen zu speziellen Themen. Einige Leserfragen haben wir als Anlass genommen, um bestimmte Themen in einem dedizierten Beitrag zu behandeln. In diesem Beitrag stellen wir uns euren Fragen über den Fesselblog selbst.

Leserfragen – Der Fesselblog im Interview weiterlesen

Das Atelier – Auslagerung des Spielzimmers

Einige Personen räumen sich und ihrer Sexualität ein eigenes Zimmer ein. Und in diesem Zimmer kann es heiß hergehen. Doch was ist, wenn in den eigenen vier Wänden kein freier Raum zur Verfügung steht? Manchmal lohnt es sich, eine zusätzliche Immobilie anzumieten und diese mit Freunden zu teilen. Willkommen im „Atelier“.

Das Atelier – Auslagerung des Spielzimmers weiterlesen

Multifetischismus

Die meisten Menschen ziehen sich für ein intimes Spiel aus. Ein Fetischist zieht sich meist bewusst etwas an. Doch gerade ein Multifetischist hat hier oft die Qual der Wahl. Wird es heute Leder, Gummi, Neopren oder vielleicht noch etwas ganz anderes…?

Multifetischismus weiterlesen

Stockholm-Syndrom in Bezug auf BDSM

Was hat BDSM mit Schweden zu tun? Hier gibt es wie zu jedem anderen Land eigentlich keine direkten Bezüge. Und dennoch ist es in der Vergangenheit passiert, dass BDSM mit dem sogenannten „Stockholm-Syndrom“ in Verbindung gebracht wurde. Was hat es damit auf sich? Wir sind der Sache nachgegangen!

Stockholm-Syndrom in Bezug auf BDSM weiterlesen

Erfahrungsbericht: Hänge-Harness

Viele Menschen wünschten, sie könnten fliegen. Gerade beim Hänge-Bondage kommen Bilder hoch, die uns daran erinnern, wie schön es sein kann zu schaukeln und zu schweben. Wie sieht es mit der Alltagstauglichkeit von solchen Hängefesseln aus? Wir haben ein Hänge-Harness getestet und möchten unsere Erfahrungen mit euch teilen.

Erfahrungsbericht: Hänge-Harness weiterlesen

Ostern – Auf der Suche nach versteckten Eiern

Zu Ostern feiern die Christen das Fest der Auferstehung Jesu Christi. Für viele Kinder bedeutet das heute nur eins: GESCHENKE! In jeder Region der Welt gibt es zu diesem Fest unterschiedliche Traditionen. Und auch im Bereich Fetisch und BDSM lassen sich ein paar an Ostern angelehnte Spielereien umsetzen.

Ostern – Auf der Suche nach versteckten Eiern weiterlesen