Das Andreaskreuz

Einen devoten Menschen fesselt man gern. Meistens wird ein Sub eng verschnürt und verpackt. Es gibt jedoch auch eine Möglichkeit einen Menschen mit ausgestreckten Extremitäten zu fixieren, was ganz neue Spielmöglichkeiten bietet. Erste Erfahrungen mit einem selbstgebauten Andreaskreuz.

Das Andreaskreuz weiterlesen

Fetisch auf Maß: Möbel und Ambiente von Fetischdesign

Möbel und BDSM – wie passt das zusammen? Mit den passenden Möbelstücken lässt sich auf der einen Seite ein Spielzimmer gut ausstatten und auf der anderen Seite kann man ein “normales” Zimmer mit ein paar Handgriffen in eine Spielwiese verwandeln. Das Fesselblog-Team durfte einen Blick in das Atelier von Stefan Beier Fetischdesign werfen…

Fetisch auf Maß: Möbel und Ambiente von Fetischdesign weiterlesen