Nachbesprechung und Nachbehandlung

Eine BDSM-Session kann sehr intensiv sein. Doch es bedarf nicht nur einer entsprechenden physischen und mentalen Vorbereitung, eine Nachbesprechung ist fast noch wichtiger. Damit dein Spielpartner nach einer Session in kein “Loch” fällt, sollte man sich nach dem Abenteuer nochmal Zeit füreinander nehmen. Nachbesprechung und Nachbehandlung weiterlesen

Vorsicht bei Übernachtungsgästen

Die meisten BDSM-Session beginnen meistens am Abend und können durchaus mehrere Stunden dauern. Manchmal ist es dann empfehlenswert bei seinem Spielpartner zu übernachten, aber möchte man einen “Fremden” einfach so in der eigenen Wohnung schlafen lassen?

Vorsicht bei Übernachtungsgästen weiterlesen

Ankommen, reinkommen, drankommen, rangenommen,…

BDSM kann sehr vielfältig sein, was auch daran liegen kann, dass man durchaus wechselnde Spielpartner haben kann. Doch wenn man sich zu einer BDSM-Session verabredet, dann sollte man vor dem Start einer Session erst einmal zur Ruhe kommen. Es geht nicht darum nur schnell durch den anderen “bespaßt” zu werden, sondern BDSM wirklich zu erleben. Erst ankommen und reinkommen, dann drankommen und vielleicht auch rangenommen…

Ankommen, reinkommen, drankommen, rangenommen,… weiterlesen