Smarte Schlüsselverwaltung – BDSM im Alltag (Teil 5)

Im digitalen Zeitalter ist es nicht zwingend erforderlich, dass sich Spielpartner physisch treffen müssen. Viele Spielarten lassen sich aus der Ferne ausleben. Dies bietet gerade hierarchischen Fernbeziehungen mehr Potential. Wir möchten euch eine Möglichkeit vorstellen, wie man seine Schlüssel auf eine smarte Art aus der Ferne verwalten lassen kann.

Smarte Schlüsselverwaltung – BDSM im Alltag (Teil 5) weiterlesen

Unter Spannung – Die Sache mit der Elektrostimulation

Es gibt wohl keinen Online-Fetisch-, Toy- oder Sexshop, der nicht mit einer ganzen Produktgruppe von Elektrotoys aufwartet. Vermutlich wird sich jeder von uns schon mal gefragt haben, warum das nicht ausprobieren und in die nächste Session einbauen? Vielversprechende Einsatzmöglichkeiten fallen uns zu Hauf ein, vom stundenlangen Edgen mit dem wir unseren Sub in ein wimmerndes Etwas verwandeln bis hin zu Roleplay Setting mit inszenierten SM-Verhörszenen. Die im Handel angebotenen Elektroboxen sollen so ziemlich alle Fantasien möglich machen, zumal die Hersteller schiere Wunderdinge versprechen bis hin zum heiligen Gral der Elektrostimulation, dem HFO, dem „hands free orgasm“.

Unter Spannung – Die Sache mit der Elektrostimulation weiterlesen

Vorsicht bei Übernachtungsgästen

Die meisten BDSM-Session beginnen meistens am Abend und können durchaus mehrere Stunden dauern. Manchmal ist es dann empfehlenswert bei seinem Spielpartner zu übernachten, aber möchte man einen „Fremden“ einfach so in der eigenen Wohnung schlafen lassen?

Vorsicht bei Übernachtungsgästen weiterlesen