Gassi gehen – Provokanter Hundespaziergang

Für einen Hundebesitzer ist das Gassi gehen ein alltägliches Ritual. Doch was ist, wenn es sich dabei nicht um einen „echten“ sondern um einen menschlichen Hund handelt? Könnte der tägliche Hundespaziergang für Zündstoff mit den Nachbarn sorgen? Normaler Alltag oder bewusste Provokation?

Gassi gehen – Provokanter Hundespaziergang weiterlesen

Ein Käfig voller Narren

Manchmal ist es durchaus praktikabel, einen devoten Spielpartner in einen Käfig zu sperren. Die Käfighaltung wird von einigen sogar als sehr erotisch empfunden. Doch irgendwann kann es langweilig werden, nur im Käfig verweilen zu müssen, da wird es umso spannender, wenn man sich den Käfig teilen kann. Doch gemeinsamer Unfug ist praktisch vorprogrammiert.

Ein Käfig voller Narren weiterlesen