Ritter und Rollenspiele

Mittelaltermärkte, Feste auf Schlösser und Burgen, Ritterturniere,… kein Relikt aus der Vergangenheit, sondern die Gegenwart. Historische Feste ziehen im ganzen Land regelmäßig tausende Besucher an und manche nutzen die Gelegenheit, sich passend zu kleiden. Doch auch unabhängig von solchen Festen ziehen manche Personen solche Rüstungen und Kleider an, um eine bestimmte Rolle einzunehmen und dann gemeinsam zu spielen.

Ritter und Rollenspiele weiterlesen

Locked in Gear

Die meisten Fetischisten genießen es, wenn sie spezielle Kleidungsstücke tragen dürfen. Gummi, Leder, Seide,… egal aus welchem Material, Fetischkleidung ist für viele Personen ein “must have”. Der Erwerb solcher Kleidung führt nicht zwangsläufig zum regemäßigen Tragen dieser. Doch was passiert, wenn man sie tragen “muss” und nicht mehr ausziehen kann? Gerade beim BDSM eine gern gesehene Spielart: “Locked in Gear”!

Locked in Gear weiterlesen

Von Pfingstberg – Der Fetisch-Kalender

Im Internet findet man sehr viele interessante Bilder im Bereich Fetisch und BDSM. Der sexuelle Kontext steht hier meist stark im Vordergrund. Doch dann sind wir auf die Macher eines Fetischkalenders gestoßen, die die Ästhetik im Fetischbereich in den Fokus rücken. Fetischismus mit Stil und wir haben die Macher des Kalenders für ein Interview begeistern können.

Von Pfingstberg – Der Fetisch-Kalender weiterlesen

Paul of Scotland – Kunst und Kultur (Teil 2)

Über die letzten Jahrhunderte haben sich verschiedene Formen von BDSM und Fetisch in der Kunst entwickelt. Höhlenmalereien oder Wandmalereien in Pyramiden, Ölgemälde, Skulpturen, Gedichte und Lieder und viele andere Dinge. Die heutigen Medien haben die Verbreitung solcher Kunstwerke natürlich stark vorangetrieben und wir sind über das Internet auf einen besonderen Künstler aufmerksam geworden, dessen Kunst wir sehr ästhetisch finden und uns vielleicht an jemanden erinnern. Wir stellen vor: Paul of Scotland.

Paul of Scotland – Kunst und Kultur (Teil 2) weiterlesen

GEAR365 – Ein Vermächtnis

Viele Fetisch- und BDSM-Freunde leben ihre Vorliebe nur hinter verschlossener Türe aus. Obwohl sie sich in ihrer Fetisch-Kleidung wohl fühlen, ist der Schritt in die Öffentlichkeit damit eine große Herausforderung. Ein Mann aus Kalifornien hat den Schritt in die Öffentlichkeit gewagt und damit international große Beliebtheit erlangt und vielen Fetisch-Freunden Mut gemacht in “GEAR” raus zu gehen, auch uns! Leider ist er am 06.11.2019 verstorben. Wir gedenken ihm mit diesem Beitrag und werden sein Vermächtnis weitergeben und weiterleben.

GEAR365 – Ein Vermächtnis weiterlesen

Outdoor-Aktivitäten im Sommerloch

Endlich ist der Sommer da! Doch leider nehmen die Aktivitäten im Spielzimmer gerade ab. Man ist bei 30 Grad und mehr irgendwie zu faul für Bondage und Fetish-Gear. Aber es gibt so viele Sachen, die man auch bei dem schönen Wetter outdoor unternehmen kann.

Outdoor-Aktivitäten im Sommerloch weiterlesen