Beiträge

Humane Fixierung richtig anwenden

Fesselspiele können sehr erregend sein. Für viele Bondage-Liebhaber ist die Fesselung ein Mittel zur Lustgewinnung. Doch nicht alle Fesseltechniken sind für eine langfristige Fixierung geeignet. Immer mehr Privatleute bedienen sich für eine längere und dennoch bequeme Fixierung im Produktportfolio eines Herstellers für Patientenfixierung. Eine humane Fixierungsmöglichkeit?

Humane Fixierung richtig anwenden weiterlesen

Kontrollabgabe und warum sich viele damit schwer tun

Warum tun sich so viele Menschen damit schwer die Kontrolle abzugeben und sich einfach fallen zu lassen? Wir sind der Sache auf den Grund gegangen und haben festgestellt, dass wir selbst auch von diesem Phänomen betroffen sind.

Kontrollabgabe und warum sich viele damit schwer tun weiterlesen

Pyjamaparty

Wenn man bei einem Freund oder einer Freundin übernachtet, dann kann es passieren, dass man sich zu später Stunde im Nachtgewand gegenübersitzt. Solch ein gemütliches und kuscheliges Beisammensein kann natürlich auch etwas restriktivere Formen annehmen.

Pyjamaparty weiterlesen

Fetischismus jenseits des Regenbogens

Wenn man sich die Bilder von Christopher Street Days anschaut, dann erwecken diese den Anschein, dass hier Demonstrationen zu Fetisch-Partys verkommen. Es werden sogar Stimmen laut, dass die queere Community den Bärenanteil der Fetisch-Community international darstellt. Wir klären auf!

Fetischismus jenseits des Regenbogens weiterlesen

Gearwalk – In voller Montur in die Öffentlichkeit

Wer von euch ist schon einmal in Fetischkleidung auf die Straße gegangen? Ein mutiger Schritt, den sich viele Fetischfreunde nicht trauen. Doch wovor haben diese Personen Angst? Angst vor Ablehnung oder gar Gewalt durch Mitmenschen? Wie wäre es mit einem „Gearwalk“ im Schutz der Gruppe?

Gearwalk – In voller Montur in die Öffentlichkeit weiterlesen

Blackbox – Allein in der Dunkelheit

Bei dem Wort Blackbox denken viele Personen an einen Flugdatenschreiber. Doch in unserem Beitrag verstehen wir unter einer Blackbox eine Kiste, in die man eine Person einsperren kann. Das kann verschiedene Gründe haben und nicht immer muss diese Isolation ein Folterinstrument sein.

Blackbox – Allein in der Dunkelheit weiterlesen

GearPoint – Fetish Weekend 2022

Grüezi mitenand, wir reisen in die Schweiz! Anlässlich zum Fetish Weekend 2022 haben wir den Verein GearPoint in Basel besucht. Ein Verein für jeden Fetischliebhaber und -liebhaberin. „GearPoint, where your fetish comes alive„.

GearPoint – Fetish Weekend 2022 weiterlesen

Ist der Ruf erst ruiniert…

… lebt es sich ganz ungeniert! Und der Alltag zeigt einem immer wieder, wie nah dieses Sprichwort an der Realität ist. Im Zeitalter der digitalen Medien kann es passieren, dass man sich selbst auf diversen Bildern und Videos im Internet erkennt, zum Wissen und Unwissen der eigenen Mitmenschen.

Ist der Ruf erst ruiniert… weiterlesen

BDSM als immaterielles Kulturerbe

Rund um die Welt gibt es viele Denkmäler, die als Weltkulturerbe gelten. Dabei gibt es auch viele nicht materielle Dinge, die als immaterielles Kulturerbe zählen. Traditionen, Rituale, Praktiken, gesellschaftliche schaftliche Bräuche. Kulturelle Ausdrucksformen, die von Generation zu Generation weitergegeben werden und sich stetig weiterentwickeln. Das trifft auch auf BDSM zu.

BDSM als immaterielles Kulturerbe weiterlesen

Rot, Orange, Gelb, Grün, Königsblau, Violett

Am Ende des Regenbogens findet man einen Topf voll Gold. Aber gefunden hat diesen noch niemand. Inzwischen werben viele Firmen mit der Regenbogenfahne, um auf ihre Offenheit aufmerksam zu machen. Nur eine Marketingstrategie oder doch ein geistiger Umbruch? Und in der LGBT-Community selbst entfacht ein Streit über ein Redesign des langjährigen Symbols.

Rot, Orange, Gelb, Grün, Königsblau, Violett weiterlesen