Das Ende der Magie

BDSM und Fetisch ist eine wunderbare Kombination. Und gerade bei Rollenspielen ist das schlüpfen in eben andere Rollen oft mit einem bestimmten Outfit verbunden. Sobald man drin ist, dann spüren wir die Magie dieser Rolle und andere können diese Magie ebenfalls sehen und erleben. Doch sobald die Session vorbei ist kann es sein, dass dieser magische Moment erlischt. Wir haben uns gefragt warum… Das Ende der Magie weiterlesen

Kennzeichnung von Sklaven

Sollte man seinen Sklaven kennzeichnen? Einige Sklaven tragen ein optisches Zeichen, sodass Außenstehende sofort erkennen, dass sie der Eigentum von jemandem sind. Diese Kennzeichnung kann unter Umständen sogar äußerst praktisch sein.

Kennzeichnung von Sklaven weiterlesen

Schnüffeln/Sniffing – Erforschung erogener Zonen (Teil 6)

“Schnupper mal!” – je nachdem, wer das zu einem sagt kann es angenehm oder auch sehr unangenehm werden. Es geht um das Thema “Sniffing”, sprich das Schnüffeln. Unsere Nase ist eines der wichtigen Sinnesorgane, doch haben wir über die Jahre verlernt darauf zu achten. Man kann die Nase aber trainieren und in tiefere Geruchswelten eintauchen.

Schnüffeln/Sniffing – Erforschung erogener Zonen (Teil 6) weiterlesen

Abenteuer im Schutzanzug

Schutzanzüge gibt es viele verschiedene. Wir haben ein paar zusammen mit Freunden getestet und es war ein nicht nur schweißtreibendes Abenteuer, sondern auch ein Neuentdecken des eigenen Körpers und auch der eigenen Grenzen. Diese Erfahrungen wollen wir unbedingt mit euch teilen!

Abenteuer im Schutzanzug weiterlesen

Ketten- & Leinenpflicht für Sklaven

Na wer kennt ihn nicht, den Schilderwald in Deutschland. Vorrangig warnen sie uns davor, was man alles nicht tun darf, oder was man zu tun hat. Auf die Leinenpflicht für Hunde wird immer häufiger hingewiesen. Aber warum eigentlich nur Hunde? Wir sind dafür, dass auch Sklaven deutlich strenger an der Leine oder Kette zu führen sind.

Ketten- & Leinenpflicht für Sklaven weiterlesen

Exekutionsfetisch

Das Leben ist endlich. Darüber sind wir uns sicher. Doch manche wünschen sich den Kick einer Nahtoterfahrung. In den seltensten Fällen geht es dabei wirklich um den Wunsch zu sterben, sondern meist nur um ein gewisses Kopfkino. Warum solche Spielereien nicht ungefährlich und sogar strafrechtlich bedenklich sind wurde uns durch einen Artikel in der Lokalpresse bewusst.

Exekutionsfetisch weiterlesen